WETTRINGER SV
WETTRINGER SV

SG WIND Jugendfußball

U-19 bzw. A-Jun.


Hier gibt es nur ein Wort für die Saisonleistung --- meisterhaft!!!

Am vergangenen Samstag machten die Jungs um Spielführer Sebastian Bach beim TSV Wassertrüdingen mit einem 5:2 Sieg alles klar. Eine insgesamt hervorragende Leistung hat man geboten und hat die „Scharte“ aus der Vorsaison ausgewetzt.

 

Das Trainerteam mit Reiner Schmidt, Martin Ickelsheimer und Reinhold Horn mussten manchmal „zaubern“, wenn nicht die „ersten Elf“ zur Verfügung standen. Aber insgesamt herrschte ein sehr guter Mannschaftsgeist in der Truppe und die spielerische Klasse der SG WIND Jungs setzte sich zuletzt verdient durch.

 

Man hat mit den meisten Punkten, die meisten geschossenen Tore, die wenigsten bekommen Tore klar den Meistertitel 2017-2018 bei den U-19 Kickern in der Kreisgruppe 1 erreicht. …und als Bonbon ober drauf, stellt man mit Albert Feist auch noch den TOP-Torjäger!

 

Ein großer Dank an die Mannschaft und das Trainerteam sowie den vielen Helfern, Fahrern und Fans, welche die Jungs unterstützt haben!!!

A-Junioren Hallenkreismeister!!!

A Jugend 2016 - 2017

SG Wettringen/Diebach

 

Nach längerer Zeit startet der Wettringer SV im Verbund mit der SG Diebach als Spielgemeinschaft wieder in eine A-Jugendrunde im heimischen Fußballbezirk Nürnberg/Mittelfranken.

A Jugend 2015 - 2016                                   SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen

A-Jugend erreicht Vize-Meistertitel!!!

 

A-Junioren SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen
Nach einem fulminanten letzten Spieltag, erreichte die A-Jugend noch den Vize-Meistertitel und somit das Recht in die Bezirksliga Hohenlohe, im Verband Württemberg aufzusteigen. Somit endet die erfolgreiche drei jährige grenzüberschreitende Spielgemeinschaft mit dem größten Erfolg.

Wettringen wird in der neuen Runde mit Diebach und Insingen die bestehende und gut funktionierende SG mit einer A-Jugend bereichern.

A Jugend 2015 - 2016                                   SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen

A-Jugend 

SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen 

verpasst Finale!

 

Leider musste die A-Jugend sich dem höher klassigen Gegner  SG Obersontheim/Vellberg/Bühlertann in Obersontheim bei guten Bedingungen geschlagen geben. 

Das "taktische Rezept" war optimal und man ging auch schon in der 6. Minute durch Philipp Strasser in Führung, jedoch bekamm man drei Minuten später den Ausgleich und durch zwei individuelle Fehler lag man zur Pause mit 1:3 zurück, obwohl man mehrer sehr gute Chancen noch hatte. Die zweite Halbzeit brachte wenige Möglichkeiten, da die Heimelf clever spielte und so ungefährdet und verdient ins Finale einzog. Dennoch hat man sich nichts vorzuwerfen, man hat ein starkes Spiel gezeigt und war dran, am eigentlichen Ziel!!!

A Jugend 2015 - 2016                                   SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen

A-Junioren ziehen

ins Bezirkspokal Halbfinale ein.

 

SGM Rot am See/Brettheim/ Wettringen -

SGM Sindringen-Ernsbach/Forchtenberg      5 : 1 (4:1)

 

Rot am See, Mittwoch 23.03.2016, 19:00 Uhr. Spielbeginn im Bezirkspokal Viertelfinale. Direkt zu Beginn übernehmen die Einheimischen das Spielgeschen und erziehlen in der 9. Minute das 1:0 und drei Minuten später das 2:0. Der Druck wird erhöht und wieder ein Doppelschlag in der 26. und 33. Minute baut man den Vorspung auf 4:0 aus, jedoch verkürzt der  Gast auf 4:1. Halbzeit. Direkt nach Wiederbeginn das 5:1 nach einer Ecke. Nun welchseln beide Teams aus. Der Spielfluß geht etwas verloren und man versucht durch Einzelaktionen zum Ziel zu kommen. Es werden noch drei, vier 100%tige-Chancen zum Kantersieg vergeben. Nach 90 Minuten ist der Einzug ins Bezirkspokal Halbfinale perfekt.

Torschützen:

1:0 Timon Heuschmann, 2:0 Martin Quint, 3:0 Philipp Strasser,

4:0 Markus Schmitt, 5:1 Jan Wagner. 

Aus Wettringen waren noch am Start: Timo Hossner und Aaron Wagner.

A Jugend 2015 - 2016                                   SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen

A-Junioren steigen in Leistungsstaffel auf!

 

In Baden-Württemberg wird in der ersten Saisonhälfte um den Aufstieg in die Leistungsstaffel gespielt. Dies hat die A-Jugend mit dem belegen des 2. Tabellenplatz erreicht und spielt nun in der zweiten Saisonhälfte mit 9 weiteren Mannschaften um den Aufstieg in die Bezirksliga. Das Trainer Team umfasst 4 Personen: Steffen Kryskiw + Julian Wacker (TV Rot am See), Daniel Barthelmeß (SV Brettheim) und Harald Auras (Wettringer SV).

Hintere Reihe von links: Trainer Daniel Barthelmeß, Moritz Zeitler, Kareem Ibrahim, Timon Heuschmann, Marco Deucher (C), Jan Wagner, Martin Quint, Sven Maier, Philipp Strasser, Simon Wiedmann, Trainer Steffen Kryskiw.
Vordere Reihe von links: Trainer Julian Wacker, Michael Feil, Lars Dambach, Marc Knödler, Markus Schmitt, Aaron Wagner, Timo Hossner, Trainer Harald Auras.
Es fehlen: Pascal Rüeck, Fabian Jakob, Yannik Thomas, Patric Huss.
 

A Jugend 2014 - 2015                               SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen

A - Junioren holen Meistertitel!


Im letzten Saisonspiel am Samstag, 20.06. sichert sich die grenzüberschreitende SGM Rot am See/Brettheim/Wettringen den Meistertitel! Man konnte auswärts in Weikersheim beim Tabellenführer mit einem 4:2 Auswärtssieg den Ein-Punkte-Rückstand aufholen. Tore: Denis Schnurr, Marc Keck und Doppeltorschütze Philipp Strasser.

Wir gratulieren dem gesamten Team, mit den Trainern Julian Wacker (TV Rot am See), Mathias Kloss (SV Brettheim) und Harald Auras (Wettringer SV)!
 

Hinten von links: Brice Hessou, Stefan Bergold, Lars Dambach, Cem Mutlu, Marc-Benedikt Keck, Lukas Hofmann (C). 

Mittlere Reihe von links: Marc Knödler, Timo Hossner, Markus Schmitt, Jan Schmidt, Dennis Schnurr.                                     

Vordere Reihe von links: Trainer Harald Auras, Trainer Mathias Kloos, Marcel Kryskiw, Patrick Walter, Sebastian Grams, Philipp Straßer, Patric Huss, Trainer Julian Wacker.

Es fehlen Yannick Bröhl und Eduard Kunz.

Hier finden Sie uns

Wettringer SV 1977 e. V
Vereinsheim "Am Bierkeller"

Insinger Straße
91631 Wettringen

Kontakt

Telefon: +49 9869 - 467

Fax: +49 9869 - 97 82 79

E-Mail: berkoet@aol.com

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

WetterOnline
Das Wetter für
Wettringen
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wettringer SV